Fasching 2013 in Salzburg und im Salzburger Land

| 14. Januar 2013 | 1 Reply
Salzburger Faschingsgilde

Salzburger Faschingsgilde

Faschingszeit ist Ballzeit in Salzburg. Die Fasnachtszeit mit zahlreichen Bällen und Veranstaltungen dauert hier von Dreikönig bis zum Aschermittwoch.

In Salzburg zu Hause ist auch Österreichs älteste Faschingsgilde, die 1948 gegründete Salzburger Faschingsgilde,  deren Prinzenpaar Johanna I. von Schlumberger und Michael II. von der roten Stiege mit dem Kinder-Prinzenpaar Julia I. von den Friesacher Immobilien und Kevin II. vom goldenen Gürtel auf Einladung der Messeleitung Salzburg bei der „Alles für den Gast“ im Salzburger Ausstellungszentrum am 11.11.2012 bereits um 11 Uhr 11 vorgestellt wurde.

Weitere Termine der Salzburger Faschingsgilde (www.salzburgerfaschingsgilde.com)

27.01.2013

  • Kindermaskenball der Salzburger Faschingsgilde im Augustiner Bräu Mülln, Lindhofstr. 7, Salzburg, Einlass 14 Uhr 30, Beginn 15 Uhr

01.02.2013

  • Gschnas der Salzburger Faschingsgilde im Pitterkeller, Auerspergstr. 23, Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr. Motto „Ball verkehrt“

12.02.2013, Faschingsdienstag

  • Faschingskehraus der Salzburger Faschingsgilde im Augustiner Bräu Mülln, Lindhofstr. 7, Salzburg, Einlass 17 Uhr, Beginn 18 Uhr

Ob Wiener Walzer, Foxtrott, Jive, Cha-Cha-Cha, Rumba oder Quickstep – getanzt wird überall, was die Ballschuhe hergeben in rauschenden Ballnacht in der glitzernden Mozartstadt Salzburg – hier spüren Sie den unvergänglichen Glamour und Flair dieser österreichischen Tanz-Tradition!

Weitere Bälle sind z.B.

18.01.2013

  • ab 19.30 Uhr Ball der Unteroffiziere, in der Schwarzenberg-Kaserne, Wals-Siezenheim
  • 20.00 Uhr  „Die schwarze Nacht“ Ball der ÖVP Salzburg im Kavalierhaus Salzburg bei Schloss Klessheim. Einlass: 19.30 Uhr. Karten: Tel. 0662/8698-0

19.01.2013

  • 20.00 Uhr Fischerball der Fischerinnung Liefering im Gasthof Hartlwirt, Lieferinger Hauptstraße

Einen Ballkalender für den Fasching Salzburg 2013 mit vielen weiteren Terminen finden sie bei  www.salzburg.info

Faschings-Highlights im Salzburger Land

27.01.2013 Brauchtum: Gebietsschnalzen Salzburger Flachgau (Steindorf bei Straßwalchen, Bergheim, Anthering, Liefering, Maxglan) in Maxglan (Stadt Salzburg). Das Aperschnalzen (süddeutsch: aper = schneefrei) bezeichnet einen bayerisch-salzburgischen Brauch und ist eine Form des Goaßlschnalzens. Ausgeübt wird der Brauch nur im einst im Besitz des Erzbistums Salzburg befindlichen, heute bayerischen Rupertiwinkel und im angrenzenden Salzburger Flachgau, dabei meist in Form von Wettkampfveranstaltungen mit großer Beteiligung. Da diese Zeit in den Fasching fällt, wird dieses Brauchtum oft auch als Faschingschnalzen bezeichnet.

09. Februar 2013 Grosser Fasnachtsumzug in Rauris
Am 9. Februar 2013 findet der grosse Fasnachtsumzug durch Rauris statt. Verschiedene Vereine und Gruppen schmücken dafür einen Wagen mit Dekoration zu verschiedenen aktuellen Themen. Um 14:00 Uhr fahren die Wägen vom Gasthof Maislau durch die Marktstrasse zum Kreuzbodenparkplatz, wo anschliessend in der Kreuzbodenarena die After-Show-Party stattfindet.

Tourismusverband Rauris www.raurisertal.at

12. Februar 2013 Legendäre Clownparty – Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl
Viele Clowns und im speziellen die Clowndoctors sorgen für Unterhaltung am Berg. Der Shuttleberg arbeitet bereits seit Jahren mit den Clowndoctors zusammen und während der gesamten Wintersaison gibt es die kugelrunden roten Nasen an den Liftkassen in Flachauwinkel und Kleinarl für den guten Zweck zu kaufen.

Tourismusverband Kleinarl www.kleinarl.info

12. Februar 2013 Faschingseingraben in Wagrain
Die Skischule Wagrain begleitet den Fasching mit einer Prozesion zum Sportplatz bei der Talstation „Flying Mozart“ in Wagrain. Zahlreiche Besucher und Schaulustige feiern den Ausklang der Faschingszeit. Für gute Stimmung sorgt eine Schneebar und Disco. www.wagrain.at

Quelle: Österreich Werbung, Salzburg Tourismus, Salzburger Faschingsgilde, eigen

Tags: , , , , , , , , ,

Category: 2013

About the Author ()

Leave a Reply