Erika Eibl von e2 by erika eibl lässt in ihrem Geschäft in Salzburg venezianisches Flair aufleben. Copyright: © DQS/NeumayrErika Eibl von e2 by erika eibl lässt in ihrem Geschäft in Salzburg venezianisches Flair aufleben. Copyright: © DQS/Neumayr

Wie viel Venedig steckt in Salzburg?

Dieser Frage geht die neue Sonderausstellung im DomQuartier Salzburg nach: „Die Farben der Serenissima. Venezianische Meisterwerke von Tizian bis Canaletto. Salzburg trägt die Farben Venedigs – und die Kaufleute der Salzburger Altstadt tragen dieses Lebensgefühl mit!

Im 10. Jubiläumsjahr präsentiert das DomQuartier Salzburg die großen Namen der venezianischen Malerei. Ob Tizian, Tintoretto oder Veronese: Die Farben der Serenissima“ erzählt die Erfolgsgeschichte der Malerei Venedigs von der Renaissance bis zum Rokoko. Salzburg trägt bis 6.1.2025 die Farben Venedigs – und die Auslagen vieler Salzburger Geschäfte werden Teil dieses Ereignisses.

Daniela Aichner vom DomQuartier Salzburg sagt: Wir haben eine venezianische Maske nachillustriert und stellen diese Maske unseren Kaufleuten als Schaufensterkleber kostenlos zur Verfügung: Wer dann in so eine Auslage schaut, darf sich sofort als Venezianer:in fühlen. Die Masken sind in Augenhöhe montiert und lassen die Betrachter in eine neue Rolle schlüpfen. Das Erlebnis Venedig gibt es ab Juni also nicht nur in der Residenzgalerie, sondern in der ganzen Altstadt.“

 
Michaela Schirlbauer von Misc.Fashion und Daniela Aichner vom DomQuartier Salzburg. Copyright: ©DQS
Michaela Schirlbauer von Misc.Fashion und Daniela Aichner vom DomQuartier Salzburg.
Copyright: ©DQS

Außerdem werden venezianische Papier-Masken verteilt, die spielerisch venezianisches Flair verbreiten, zum Fotografieren anregen und zum Teilen dieser Schnappschüsse auf Social Media animieren – verbunden mit einem Gewinnspiel. 

Zwischen Venedig und Salzburg gab es seit der Renaissance weitreichende Handelsbeziehungen. Die Innenstadtkaufleute wollen mit der Maskenaktion ihre Verbundenheit zum Weltkulturerbe sichtbar machen, und gleichzeitig das italienische Lebensgefühl feiern. Für teilnehmende Betriebe gibt es u.a. eine exklusive Führung durch die Ausstellung und je 2 Freikarten für die eigenen Kund:innen. Betriebe, die noch mitmachen wollen, melden sich beim Altstadtmarketing oder bei Daniela Aichner vom DomQuartier.

Erika Eibl von e2 by erika eibl lässt in ihrem Geschäft in Salzburg venezianisches Flair aufleben. Copyright: © DQS/Neumayr
Erika Eibl von e2 by erika eibl lässt in ihrem Geschäft in Salzburg venezianisches Flair aufleben.
Copyright: © DQS/Neumayr

Um die Salzburger:innen und Gäste auf die Jubiläumsausstellung einzustimmen, gibt es ein Rahmenprogramm mit abwechslungsreichen Programmpunkten. Einer der Höhepunkte ist die ”Festa Veneziana“ mit einer Parade durch die Innenstadt und einem festlichen Maskenball im DomQuartier. Termin: 31. August ab 16 Uhr. Die Parade ist kostenlos zugänglich, und Tickets für den Maskenball bekommt man unter: www.domquartier.at/fest

Über die Ausstellung.

Das DomQuartier Salzburg präsentiert in der Residenzgalerie den ersten Gastauftritt des Kunsthistorischen Museums in Salzburg. Die Verwendung kostbarer Farben, die neuartige, lockere Malweise sowie die erstaunliche Kontinuität von typischen Motiven waren in der venezianischen Malerei dieser Zeit von essentieller Bedeutung.

Diese Qualitäten charakterisieren herausragende Werke von Tizian über Tintoretto und Veronese bis Canaletto. Die Werke Tizians und seiner Zeitgenossen fanden noch Jahrhunderte später Nachhall in der europäischen Malerei und Sammlungskultur. Die Geschichte der ehemals kaiserlichen Sammlungen ist der beste Beleg dafür. In der Zusammenschau mit einzelnen Beispielen anderer Kunstgattungen entsteht ein facettenreiches Bild der venezianischen Kunstproduktion, wie es abseits der traditionellen Sammlungsstrukturen des Kunsthistorischen Museums nur in einer Sonderausstellung möglich ist.

Termine:

  • Die Farben der Serenissima.
    Venezianische Meisterwerke von Tizian bis Canaletto
    21. 6. 2024 bis 6. 1. 2025 | Residenzgalerie im DomQuartier Salzburg.
  • Festa Veneziana: Venezianisches Fest mit Parade, Straßenkunst und Maskenball am Samstag, 31. August 2024.
    Ab 16 Uhr Parade und Attraktionen rund um die Residenz – Eintritt frei; ab 20 Uhr in den Prunkräumen der Residenz, mit Ticket unter domquartier.at/fest
  • Weiters: Führungen, Gesprächs- bzw. Vortragsreihe, Tagung mit Gesprächskonzert, Konzert-Matinee

Infos und Termine: www.domquartier.at/serenissima

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert