Erlebnisburg Hohenwerfen seit 1. April 2012 wieder geöffnet

| 7. April 2012 | Reply
Saisonbeginn auf der Erlebnisburg Hohenwerfen ©Foto: Salzburger Landeskorrespondenz, GüŸnter Standl (www.guenterstandl.de)

Saisonbeginn auf der Erlebnisburg Hohenwerfen ©Foto: Salzburger Landeskorrespondenz, GüŸnter Standl (www.guenterstandl.de)

Traditionsgemäß öffnete die Erlebnisburg Hohenwerfen nach der Winterpause am 1. April 2012 wieder ihre Pforten. Auch die Greifvögel des historischen Landesfalkenhofes genießen die ersten Flugvorführungen in der Sonne und nutzen die Thermik zu ihren Gunsten.

Erster Höhepunkt im diesjährigen Veranstaltungsreigen ist das beliebte Ostereier-Suchen in der Burg am Ostersonntag, 8. April 2012. Mittelalterfans, kleine Ritter und Burgfräulein können auch dieses Jahr wieder ihren Ausflug auf die Erlebnisburg Hohenwerfen mit einer der vielen Veranstaltungen für die ganze Familie kombinieren.

Die Erlebnisburg Hohenwerfen und ihr umfassendes Angebot für Besucherinnen und Besucher können auf einem Rundgang erkundet werden: der Glockenturm, die Waffenausstellung, der Greifvogellehrpfad, die illuminierte Ausstellung zur Burggeschichte und das Falknerei-Museum.

Die Veranstaltungen auf der Erlebnisburg Hohenwerfen richten sich nicht nur an Mittelalter-Fans. Bei den Falknerei-Sonderprogrammen, Märchenwanderungen, mystischen Nächten und mittelalterlichem Treiben bildet die mächtige Wehrburg die großartige Kulisse für einen Ausflug für die ganze Familie und Kulturbegeisterte.

Das gesamte Angebot und den vollständigen Veranstaltungskalender samt Eintrittspreisen für Sonderveranstaltungen finden Interessierte auf der Website der Salzburger Burgen

Tags: , , , , , , ,

Category: Brauchtum, Bundesland Salzburg, Salzburg Stadt, Urlaub

About the Author ()

Leave a Reply