Silvester in Salzburg (Bild: Windbild)

Silvester in der Salzburger Altstadt 2011 (Archiv)

Silvester in Salzburg (Bild: Windbild)
Silvester in Salzburg (Bild: Windbild)

Hineis: hier geht es zur aktuellen Seiten Silvester in der Salzburger Altstadt 2012 (weiter)

Rückblick: Jede Menge Live-Musik ab 30. Dezember 2011, ein kostenloser Walzer-Tanzkurs und das fulminante Feuerwerk am Silvestertag sowie Europas größtes Katerfrühstück am Neujahrstag mit dem Live-Konzert des Austrian Festival Symphony Orchestras wartet auf die BesucherInnen zum Jahreswechsel in der Salzburger Innenstadt.

Schon am Freitag, 30.12.2011 beginnen die Silvesterfeierlichkeiten in der Stadt Salzburg  mit dem gastronomischen und musikalischen Programm am Abend auf dem Residenzplatz.

Ab 19:30 Uhr wird die SL Bigband den Residenzplatz musikalisch entertainen.

Kostenloser Tanzkurs am Residenzplatz

Am letzten Tag des Jahres findet um 17:00 Uhr die Generalprobe für den größten Salzburger Walzertanz auf dem Residenzplatz statt. Die Tanzschule Seifert lädt alle Tanzbegeisterten wie in den letzten beiden Jahren, wo sich der Walzertanzkurs zum Publikumsmagneten entpuppte, zum Mitmachen ein.

Damit jeder für die Silvesternacht gut gerüstet ist und kulinarisch rundum verwöhnt ins neue Jahr starten kann, bieten zahlreiche Restaurants in der Stadt köstliche und abwechslungsreiche Silvester-Menüs an.

Um 22:00 Uhr beginnt dann das offizielle Programm mit dem kostenlosen Konzert der Showband „Exit 207“, Salzburgs meist gebuchter und erfolgreichster Coverband. Live-Musik, die einzigartige Gastro-Meile sowie das Glockengeläut und ein fulminantes Feuerwerk über der Festung Hohensalzburg verkürzen den Countdown und sorgen für einen beeindruckenden und unvergesslichen Rutsch ins neue Jahr 2012!

Neujahrstag mit Konzert des Austrian Festival Symphony Orchestras

Am Neujahrstag gehen die Silvesterfeierlichkeiten ins Finale: Ab 12:00 Uhr laden die Gastronomen bei Fisch und Sekt mit klassischer Musik im Hintergrund zum Verweilen ein. Eine musikalische Reise ab 14:00 Uhr durch und um Salzburg unterhält das Publikum zum Neujahrstrunk am Nachmittag. Um 17:00 Uhr folgt das Live-Konzert des Austrian Festival Symphony Orchestras unter der Leitung von Reinhold Wieser mit „Alles Walzer – Prosit Neujahr“.

www.salzburg-altstadt.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.